Das Festzelt

Sein Wahrzeichen ist der Turm mit dem sich drehenden Paulaner Maßkrug unterhalb der Bavaria. Doch das ist nicht das einzig Besondere an dem Paulaner Festzelt auf der Wiesn. Es ist das freundliche Ambiente, in dem Gastlichkeit, exzellente Küche und bester Service gepflegt werden. Das Publikum, darunter viele Stammgäste, Prominente wie die Spieler des FC-Bayern oder auch ihre Anhänger, wissen das zu schätzen. Das Winzerer Fähndl darf sich zu Recht das Vielseitigste unter den Wiesn-Festzelten nennen.

MUSIK:
Unsere Wiesnkapelle "DIE NOCKHERBERGER" unter der Leitung von Kapellmeister Konrad Aigner bieten Ihnen täglich ab mittags beste bayerische Blasmusik, Wiesnklassiker, Oldies und deutsche Schlager. Abends hingegen garantieren sie ausgelassenes Feiern bei fetziger Musik und sorgen für eine sensationelle Bierzeltstimmung.

Und als musikalische Schmankerl bieten wir Ihnen dieses Jahr
täglich von 19-21.00 Uhr:
"Nachtstark" - Die Partyband aus München.
Die Kombination aus ihrem spontanen und vor allem vielseitigen Programm, das eine runde Mischung aus bayerisch-rockig, international bis hin zu Tanz-Schlager-Partymusik bietet, ermöglicht ihnen jedes Publikum in ihren Bann zu ziehen.

Der Aufbau vom Winzerer Fähndl:
Der Aufbau des Festzeltes dauert 90 Tage und der Abbau 30 Tage



Paulaner Festzelt Winzerer Fähndl
Winzerer Fähndl Pongratz GmbH – Peter und Arabella Pongratz
Nördliche Münchner Straße 2 – 82031 Grünwald